“ein Fass aufmachen”

Bedeutet

um etwas viel Wribel machen, ausgelassen feiern

Beschreibung

Vom Englischen: „fuss –Wirbel, Getue“. Da man im deutschen dafür „Fass“ sagte, wurde die zweite Bedeutung im Sinne von „Feiern“ möglich.

Ähnliche Sprichwörter