“Ein Gedöns machen”

Bedeutet

Ein umständliches und überflüssiges Getue machen

Beschreibung

Vom Mittelhochdeutschen „gedense – Gezerre“. Damit ist viel Hin- und Her verbunden.

Ähnliche Sprichwörter