“Jemandem etwas anhängen”

Bedeutet

Jemanden hinter seinem Rücken zu Unrecht beschuldigen

Beschreibung

Im Mittelalter wurde den Übeltätern ein Symbol wie z.B. eine Schelle oder ein Stein um den Hals gehängt, um die anderen Menschen auf seine Missetaten hinzuweisen.

Ähnliche Sprichwörter