“Jemandem etwas eintrichtern”

Bedeutet

Jemandem mühsam und mit Nachdruck etwas beibringen

Beschreibung

Der „Nürnberger Trichter“ war ein Symbol dafür, jemandem das Wissen einfach in den Kopf zu füllen. Es hat seinen Ursprung im „Poetischen Trichter“ des Nürnberger Barockpoeten Georg Philipp Harsdörffer.

Ähnliche Sprichwörter