“Jemandem Sand in die Augen streuen”

Bedeutet

Jemanden blenden

Beschreibung

Früher wurde dem Gegner beim Kampf heimlich Staub oder Sand in das Gesicht gestreut, damit er nichts mehr sieht.

Ähnliche Sprichwörter