“Jemanden abspeisen”

Bedeutet

Jemanden mit einer ungenügenden Antwort abfertigen

Beschreibung

Zurückzuführen auf eine alte volkstümliche Sitte: Wer früher um ein Mädchen warb, wurde zum Essen eingeladen. Je nachdem, welches Nahrungsmittel ihm angeboten wurde, war er als Schwiegersohn akzeptiert. Bei einer Ablehnung, „speiste“ man ihn „ab“.

Ähnliche Sprichwörter