“Sich in etwas verbeißen”

Bedeutet

Beharrlich an etwas dranbleiben, nicht loslassen

Beschreibung

Bissen sich Jagdhunde in das Wild fest, so verkrampften ihre Kiefermuskeln und konnten nicht mehr loslassen. Der Jäger musste das Wild aus ihren Mäulern nehmen.

Ähnliche Sprichwörter