“Sich mit fremden Federn schmücken”

Bedeutet

Einen fremden Erfolg als eigenen verkaufen

Beschreibung

Nach der Fabel des römischen Dichters Phaedrus, in der sich eine Krähe mit Pfauenfedern schmückt.

Ähnliche Sprichwörter